gut gebrüllt

In Thüringen wurde inzwischen das drittwichtigste Event des Jahres gefeiert, gleich nach der Eisdielen-Saisoneröffnung Ende Juni und der Goethe-hat-hier-mal-eine-Bratwurst-nicht-gegessen-Gedenkfeier: Wintereinbruch! Den ersten veritablen Glatteisunfall gab es dementsprechend auch schon: auf der A4 ist ein Schweinetransporter mit 200 eingepferchten Steckdosennasen umgekippt. Ich bin guter Hoffnung, dass dieser Vorfall heilsame Auswirkungen auf den offenbar seit einer Weile in einer Zeitschleife gefangenen Mensaspeiseplan haben wird und das Hühnerfrikassee (möglicherweise wurde in der Nähe ein Geflügelbetrieb abgewickelt oder aber der Inhalt eines umgekippten Reissacks muss aufgebraucht werden) nun endlich durch Gulasch ersetzt wird.

link - 09.11.2006 | 21:43

vorheriger Eintrag  ::  folgender Eintrag