gut gebrüllt

Selbstbeweihräucherung.

Die Top5 dessen, was die Welt unbedingt über mich erfahren sollte.

1. Derzeit (“Es heisst die Zeit, Kerstin, DIE Zeit …”) befinde ich mich im Praxissemester in Dresden. Eine Phase meines Lebens, die ich früher oder später vermutlich einmal mit den Worten “Ich war jung und brauchte das Geld” zu rechtfertigen versuchen werde.

2. Manchmal singe ich unter der Dusche.

3. Wenn ich mal groß bin, dann werde ich Lokomotivführer, Krankenschwester oder beides.

4. Tief im Innern bin ich fest davon überzeugt, dass das Licht im Kühlschrank gar nicht ausgeht, wenn man die Tür zu macht.

5. Ich mag Top5-Listen.

link - 28.11.2002 | 20:52